Zu Produktinformationen springen
1 von 1

UFO SPACE

Arbeitsschuhe mit niedriger Sicherheit aus Wildleder mit Stahlkappe und Zwischensohle S1P SRC | UFO

Arbeitsschuhe mit niedriger Sicherheit aus Wildleder mit Stahlkappe und Zwischensohle S1P SRC | UFO

Normaler Preis €32,50
Normaler Preis Verkaufspreis €32,50
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt.
Schneiden

NEUE MERCURY niedrige Arbeitsschuhe aus Wildleder mit Zehenkappe und Eisenplatte, S1P SRC

Halbschuh aus Leder und Einsätzen aus atmungsaktivem Stoff, Zwischensohle und Eisenkappe, S1P SRC, Gummisohle mit niedrigem Profil, ideal für Arbeiten, bei denen Leichtigkeit und Atmungsaktivität erforderlich sind. Geeignet für Arbeiten, bei denen wenig Wasser vorhanden ist und die Temperaturen hoch sein können. Attraktives Design und reflektierende Einsätze, die die Sichtbarkeit und Sicherheit des Bedieners bei Nacht verbessern.

NEUE MERCURY niedrige Arbeitsschuhe

Unterscheidet sich der Standard bei einem niedrigen Sicherheitsschuh?Der Standard unterscheidet sich bei einem niedrigen Sicherheitsschuh?

Ob niedriger oder hoher Sicherheitsschuh, alle Sicherheitsschuhe müssen der europäischen Norm CE EN20345:2011 S1P SRC entsprechen, die das Inverkehrbringen von Sicherheitsschuhen regelt.
Dann gibt es innerhalb dieser Norm einige grundlegende Anforderungen. Niedrige und hohe Sicherheitsschuhe müssen diese grundlegenden Anforderungen erfüllen, die unter dem SB-Zeichen zusammengefasst sind. Für die anderen Markierungen SBP, S1, S1P, S2 und S3 ist die Begründung identisch. Ein Sicherheitsschuh, ob niedrig oder hoch, kann diese Markierungen bekommen, die Schafthöhe des Sicherheitsschuhs hat keinen Einfluss darauf, ob er sie bekommt.
Es gibt jedoch eine zusätzliche Anforderung, die High-Top-Sicherheitsschuhe im Gegensatz zu ihren Low-Cut-Pendants erfüllen können. Dies ist die AN-Anforderung, die sich auf den Schutz der Knöchel bezieht.


Die Vorteile niedriger Sicherheitsschuhe

Ist der hohe Sicherheitsschuh in der kalten Jahreszeit bequemer, ist der niedrige Sicherheitsschuh in der heißen Jahreszeit erträglicher. Der Fuß ist weniger geschlossen.

Manche Menschen bevorzugen flache Sicherheitsschuhe, weil sie schneller anzuziehen sind. Achten Sie jedoch darauf, sich zu Ihrer eigenen Sicherheit Zeit zu nehmen. Wenn Ihre Umgebung nach einem hochhackigen Sicherheitsschuh verlangt, wählen Sie den niedrighackigen Schuh nicht aus Komfortgründen. Nehmen Sie sich immer Zeit für Ihre Sicherheit.

Manche Menschen können Material an Knöcheln und Knöcheln nicht ertragen, weil sie es nicht gewohnt sind und den hohen Sicherheitsschuh als einschränkend empfinden.

Ein niedriger Sicherheitsschuh ist oft leichter. Zwischen einem niedrigen und einem hohen Sicherheitsschuh liegt ein Unterschied von etwa 30 g bis 60 g. Leichtigkeit ist ein wichtiges Kriterium für den Benutzer, denn je leichter der Sicherheitsschuh ist, desto weniger Ermüdungserscheinungen verspürt er am Ende des Tages.

Vollständige Details anzeigen