Zu Produktinformationen springen
1 von 2

UFO SPACE

Hochsicherheits-Arbeitsschuhe aus Synthetik mit Stahlkappe und Zwischensohle S1P SRC | UFO

Hochsicherheits-Arbeitsschuhe aus Synthetik mit Stahlkappe und Zwischensohle S1P SRC | UFO

Normaler Preis €54,77
Normaler Preis Verkaufspreis €54,77
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt.
Farbe

MOON Arbeitsschuhe aus Synthetik mit Zehenkappe und Eisenzwischensohle, S1P SRC

Sicherheitsschuhe aus Leder, mit Zehenkappe und Zwischensohle aus Verbundstoff mit optimalem Schutz vor elektrostatischen Entladungen.

UFO High-Top-Sicherheitsschuhe, leicht und bequem, mit Obermaterial aus wasserabweisendem Naturleder und Stoßschutz, Zehenkappe und Metallzwischensohle, Stichschutz, S1P SRC. Die Sohle ist aus atmungsaktivem Leder mit technischen Einsätzen für mehr Komfort.

Arbeitsschuhe aus Synthetik mit Eisenspitze und Zwischensohle

Unterscheidet sich die Norm für Hochsicherheitsschuhe?

Ob niedriger oder hoher Sicherheitsschuh, alle Sicherheitsschuhe müssen der europäischen Norm CE EN20345:2011 entsprechen, die das Inverkehrbringen von Sicherheitsschuhen regelt.

Dann gibt es innerhalb dieser Norm einige grundlegende Anforderungen. Niedrige und hohe Sicherheitsschuhe müssen diese grundlegenden Anforderungen erfüllen, die unter dem SB-Zeichen zusammengefasst sind. Für die anderen Markierungen SBP, S1, S1P, S2 und S3 ist die Begründung identisch. Ein Sicherheitsschuh, sowohl niedrig als auch hoch, kann diese Markierungen erhalten, die Höhe des Obermaterials des Sicherheitsschuhs hat keinen Einfluss darauf, sie zu erhalten.

Es gibt jedoch eine zusätzliche Anforderung, die High-Top-Sicherheitsschuhe im Gegensatz zu ihren Low-Cut-Pendants erfüllen können. Dies ist die AN-Anforderung, die sich auf den Schutz der Knöchel bezieht.

Die Vorteile von Sicherheitsschuhen

  • Man kann sagen, dass in einer schmutzigen, schlammigen oder nassen Umgebung – meist im Freien – der hohe Sicherheitsschuh besser geeignet ist.
  • Es kann verhindern, dass Schmutz in den Schuh gelangt. Es ist auch vorzuziehen, hohe Sicherheitsschuhe zu wählen, wenn die Gefahr besteht, dass heiße Gegenstände geschleudert werden, wie z. B. im Metallhandwerk: Schweißer, Schmiede usw. Es ist zu beachten, dass für diese Berufe spezielle Stehstiefel oder Modelle ohne Schnürsenkel empfohlen werden.
  • Hohe Sicherheitsschuhe eignen sich auch besser zum Schutz vor Kälte und eignen sich daher besser zum Beispiel für den Winter im Freien oder in Arbeitsumgebungen, in denen es kalt ist, wie zum Beispiel Lager oder Kühlräume.
  • Wenn Sie bei Ihrer Arbeit auf mit Gegenständen übersäten Böden oder mit vielen Hindernissen gehen, dann bieten hohe Sicherheitsschuhe auch zusätzlichen Schutz für Ihre Knöchel, da sie eine bessere Unterstützung bieten.
  • Wie bereits in diesem Artikel erwähnt, bieten High-Top-Sicherheitsschuhe einen besseren Knöchelschutz, insbesondere mit der Möglichkeit, AN-Sicherheitsschuhe mit einem Knöchelschutz zu standardisieren.
Vollständige Details anzeigen